• Filme

Kurdistan: Rückzug Richtung Frieden

Im März 2013 rief der PKK-Gründer Abdullah Öcalan nach langen Verhandlungen mit der türkischen Regierung seine Kämpfer zum Rückzug aus dem türkischen Staatsgebiet auf. Eine historische Geste, ein Schritt in Richtung Frieden nach drei Jahrzehnten militärischem Kampf gegen kurdische Autonomiebestrebungen. Wird die Türkei den Kurden mehr kulturelle Eigenständigkeit zugestehen?

Von Edgar Wolf und Franz Moor - ARTE Reportage, 26 min. (2013)

Drucken E-Mail